Immer erfolgreich mit Ghostwriter's Hilfe!

  • 4 Jahre auf dem Ghostwriting-Markt
  • Anonymisiertes persönliches Profil und geschützte Angaben
  • Direkter Kontakt mit dem Autor
Feedbacks:
4.9
Sitejabber:
4.8
Trustpilot:
4.5

Korrekturlesen und Lektorat: Die obligatorischen Prozeduren beim Schreiben

Die Erstellung der akademischen Texte kann man in einigen Etappen verteilen. Zuerst sucht man die Informationen, dann bearbeitet man sie und führt die notwendigen Forschungen. Die Resultate dieser Forschungen stellt man in den schriftlichen wissenschaftlichen Arbeiten dar. Dabei beendet die Erstellung der Texte nicht. Sie müssen sorgfältig überprüft werden. So werden diese korrigiert und lektoriert.

Das Korrekturlesen ist eine Prüfung der Rechtschreibung, Grammatik und richtigen Zeichensetzung im Text. Dabei führt man diese Prüfung mithilfe der Nachschlagwerke. Zum Beispiel Korrekturlesen mit Duden-Wörterbuch für deutsche Texte.

Der Autor des akademischen Textes kann das selbst machen oder jemanden dabei um Hilfe bitten. Aber diese Prozedur muss unbedingt durchgeführt werden. Das Lektorat ist noch eine obligatorische Aktivität, die beim Überprüfen der Texte oder der akademischen Arbeiten zu verwirklichen ist. Dabei werden die formalen Aspekte wie beim Korrektorat und gleich die inhaltlichen Aspekte der schriftlichen Arbeit überprüft. Wenn man eine ausführliche Lektorat-Definition sucht, dann ist das eine allseitige Überprüfung des Textes. Anders gesagt kann es auch ein letztes Feinschliff der Arbeit sein.

Der Lektor erfährt beim Lektorat, ob die Arbeit einen roten Faden hat, ob sie richtig strukturiert wurde. Solcher Prüfer gibt ein qualifiziertes Feedback bezüglich der sprachlichen Mittel, die der Autor benutzt hat. Er bewertet die Zitierweise, die im Text gewählt wurde, beachtet die korrekten Quellenangaben und korrigiert die Formulierungen und wissenschaftlichen Stil des Autors.

Korrektorat und Lektorat beim akademischen Schreiben: Muss man Hausarbeit und Seminararbeit lektoriert?

Die Studenten müssen viel lesen, hören und schreiben. Manchmal ist es zu sehr, weil die Zeit fehlt und die Kräfte zur Neige gehen. Das Studium fällt den Studenten nicht selten schwer. Sie stoßen auf die wesentlichen Probleme der Erstellung der schriftlichen Arbeiten. Sogar solche Arbeiten wie Hausarbeit und Seminararbeit rufen zuerst die Schwierigkeiten hervor. Die Studenten machen nicht nur inhaltlichen Fehler, sondern auch die Fehler in Rechtschreibung und Interpunktion. Aber diese Fehler kann man am Ende des Arbeitsprozesses korrigieren.

Die Hausarbeit sowie Seminararbeit sind nicht so umfangreich wie Bachelorarbeit. Korrekturlesen dieser schriftlichen Arbeiten kann man selbst durchführen. Zuerst sollte man die grammatischen Unscharfen bemerken und dann den ganzen Text besinnlich und sorgfältig durchlesen. Dabei sollte man solche Momente beachten:

  • Logik der Text-Struktur;
  • richtige Darstellung des Inhalts bezüglich auf das Inhaltsverzeichnis;
  • korrekte Formulierungen der Aussagen.

Man sollte unbedingt korrekt die wissenschaftliche Terminologie benutzen und sie in den Sätzen richtig einführen.

Wer kann mit Überprüfung und Lektorat des Textes helfen?

Fast jeder Student eilt sich am Ende des Semesters mit seinen schriftlichen Semesterarbeiten oder Abschlussarbeiten. Der Student bittet die Mitstudenten, die Freunde und die Lehrkräfte um Hilfe. Das sind keine guten Varianten für seriöse Hilfe. Wer kann beim Erstellen der Arbeiten unterstützen? Wer kann in den fertigen Arbeiten Korrektur lesen?

Textkorrektur ist keine einfache Prozedur und man kann sie nur den Spezialisten übergeben. Diese Spezialisten sind die Auftragsschreiber in den speziellen Agenturen, die den Schreibservice anbieten. Diesen Experten darf man sicher Korrektur lesen lassen. Aber nicht nur! Sie können mehr Hilfe leisten:

  • Erstellen der Arbeit;
  • Betreuung beim Erstellen und Coaching;
  • Korrektur und Lektorat;
  • Plagiatsprüfung;
  • Formatieren des Textes.

Unsere Schreibagentur bietet diese Dienstleistungen effektiv an. Unsere Ghostwriter schaffen für Kunden die schriftlichen Arbeiten jeder Thematik und Projekte schlüsselfertig. Dabei bekommt man eine Möglichkeit diese Dienstleistungen zu kombinieren und einige von ihnen gleichzeitig zu bestellen.

Was für Schreiber arbeiten in unserer Schreibagentur?

Der Schreibservice ist weltweit bekannt. Es gibt verschiedenste Schreibagenturen, wo die professionellen Schreiber die Texte in Auftrag erstellen. Dabei bieten sie auch andere Leistungen an, die mit Schreiben verbunden sind. Dieser Schreibservice setzt die Kooperation per Internet voraus. So werden alle Aufträge, zum Beispiel Korrekturlesen der Bachelorarbeit oder Lektorat der Masterarbeit sowie Erstellung dieser Typen der schriftlichen Arbeiten per E-Mail genommen.

Die Schreiber unserer Agentur sind die Experten in ihren professionellen Sphären und haben ein Verständnis, wie die wissenschaftlichen Informationen zuerst gesammelt und dann formuliert werden und wie die akademischen Texte erstellt werden. Diese Experten stellen keine solchen Fragen: Wie wird es geschrieben? Sie sind mit allen Anforderungen zum akademischen Schreiben bekannt. Wenn man einen Text im Bereich „Psychologie“ oder „Literatur“ in Auftrag gibt, suchen wir den Spezialisten in diesen Bereichen. Dabei arbeiten wir auch mit den Autoren aus solchen fachlichen Sphären:

  • Informationstechnologien;
  • Philologie;
  • Mathematik;
  • Physik;
  • Medizin;
  • Soziologie.

Diese Liste erweitert sich, weil unsere Kunden noch für andere Themenkreise Interesse haben können.

Die Preise für Schreibservice: Wovon hängen sie und ist Lektorat für Bachelorarbeit so teuer?

Die Studenten sind sicher, dass der Schreibservice eine Rettung beim Studium immer wird. Es lohnt sich, Masterarbeit-Korrekturlesen dem Spezialisten zu übergeben und die guten Noten für die Abschlussarbeit dann zu bekommen. Im Vergleich zu Hausarbeit ist Bachelorarbeit oder Masterarbeit ein umfangreicher Text. Es gibt oft dort solche kleinen Fehler, die nur ein Externer beim Korrekturlesen finden kann:

  • Fehlen des Punkts oder des Kommas;
  • Fehlen der Endung im Wort;
  • Verwechseln der Buchstaben im Wort;
  • falsche Reihenfolge im Satz;
  • unformatierter Absatzeinzug.

Wenn unser Kunde die Bestellung bei unserer Agentur macht, bespricht er mit unseren Support-Managern alle schriftlichen Probleme, die ihn belästigen. Und der Kunde kann nicht nur eine Dienstleistung bekommen, sondern einige. Zum Beispiel braucht er für deutschen Text eine Korrektur, aber wenn der Text keine richtige Struktur hat, benutzt man gleichzeitig die Dienstleitung „Lektorat“. Die Kunden, die den ganzen Text unserem Ghostwriter in Auftrag gibt, können profitieren. In einem Schritt bekommen sie den fertigen Text und noch einige Prozeduren: Korrekturlesen online oder Online-Lektorat sowie Formatieren und Plagiatsprüfung.

Warum sind die Lektoren unserer Agentur hervorragend?

In unserem Ghostwriter-Pool gibt es mehr als 1000 erfahrenen Schreiber, die heutzutage noch in ihren Fachbereichen arbeiten. Das ist es, was für Ghostwriting auch sehr wichtig ist. Der geltende Spezialist ist immer im Bilde, was für Neuigkeiten oder Nachrichten es im Bereich gibt. Davon hängt die Qualität der Arbeit ab, die der Ghostwriter erstellt, und es bestimmt die Erstellung- und Korrekturlesen-Preise.

Die Ghostwriter unserer Agentur sind die Magister, aber am häufigsten sind sie die Dozenten und Professoren, die in den Hochschulen und Universitäten arbeiten. Sie interessieren sich für die Ausbildungssphäre und sind mit den Schwierigkeiten der Studenten beim Schreiben bekannt. Diese Probleme sind leicht zu vermeiden, wenn der Studierende uns um Hilfe bittet.

Korrekturlesen und Lektorat: offensichtliche Vorteile des Schreibservices.

Unser Schreibservice ist schon von vielen bekannt und beliebt. Die Qualität unserer Dienstleistungen wird in vieler Hinsicht von unseren Ghostwritern bestimmt.
Die Autoren unserer Agentur sind immer verantwortlich und erfüllen die Aufgaben schnell und rechtzeitig. Sie können den Kunden auf jeder Etappe der Vorbereitung einer schriftlichen Arbeit unterstützen. Es bedeutet, die Ghostwriter sind nicht nur bei der Erstellung des akademischen Textes hilfreich, sondern auch bei Bearbeitung der Informationen, Strukturierung der Arbeit, Überprüfung des Textes und Plagiatsprüfung.

Wir schätzen und respektieren unsere Kunden und unsere Experten. Unsere Support-Manager gewährleisten die Diskretion der beiden Seiten und schaffen die komfortablen Bedingungen der Kooperation.